Reißverschluss frisst Jacke

Jetzt muss es schnell gehen. Arme in die Ärmel, Reißverschluss zu. Auf halber Strecke legen sich zwei oder drei Lagen Stoff in den Schlitten und verstopfen ihn. Durch einen beherzten und schwungvollen weitern Anlauf wird der Stoff nur ein kleines Stück weiter in den Schlitten gepresst. Das Problem, was kurz zuvor noch zu lösen war, hat sich verfestigt.

weiter
zurück